Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK
Das Wort zum Tag

«Für einen untalentierten Gar-Nichts war meine Karriere geil.» Stefan Angehrn, Boxer

PanoramaLauf Bachtel

Mit raumgreifenden Schritten

Organisiert wird der PanoramaLauf vom Skiclub Bachtel. Der beliebte Event findet am 1. Oktober zum 15. Mal statt.

Eröffnet wird die Hatz um halb zwei von Mami, Papi und den Knirpsen, die in der Kategorie MuKi/VaKi über 330 Meter brausen. Dann folgen die Rennen der Kinder und Jugendlichen, bevor kurz nach 15 Uhr die Teilnehmer am Hauptlauf zum Angriff blasen.

Fantastischer Ausblick

Die Strecke über 10,4 Kilometer ist kein Pappenstiel. Die ersten 3 Kilometer sind flach, dann wird das Gelände coupiert. Auf dem höchsten Punkt der Strecke bietet sich den Läufern ein fantastischer Ausblick auf Ober- und Zürichsee. Doch die Stoppuhr, unbarmherzig, mahnt zur Eile. Mehr als ein Augenschein liegt nicht drin. Dann jagen sie mit raumgreifenden Schritten dem Ziel entgegen.

Weitere Infos sind nur einen Klick entfernt: panoramalauf.ch.

Gratistipp

Weil die Zeiten schon besser waren, fällt der geplante Strandurlaub ins Wasser. Wer dennoch nicht aufs Meer verzichten möchte, ist auf dem Bachtel am richtigen Ufer.