Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK
Das Wort zum Tag

«Versuche immer, wie ein Sieger auszusehen.» Arthur Ashe, Tennisspieler

Brienzerseelauf

Selbst im Louvre nicht

Am Brienzersee ist einer der ältesten Langstreckenläufe der Schweiz zu Hause. Die 66. Ausgabe läuft am 16. Oktober vom Stapel.

Der Laufanlass, organisiert vom Turnverein Bönigen, hat trotz seines hohen Alters nichts von seiner Faszination eingebüsst. Das hat er der perfekten Organisation zu verdanken. Und der faszinierenden Landschaft des Berner Oberlandes.

Frisch gepudert

Die Farben des Herbstes verschmelzen mit dem Blau des Brienzersees und dem Weiss der frisch gepuderten Bergspitzen zu einem Bild, das es selbst im Louvre nicht zu bestaunen gibt.

Halbmarathon

Der Aufhänger des Brienzerseelaufs ist der Halbmarathon. Läuferinnen und Läufern, die sich die Strecke nicht zutrauen, steht die Variante offen, sich zusammenzuschliessen und die 21,1 Kilometer als Staffel zu bewältigen.

Für alle

Im Weiteren hat das OK einen 10-Kilometer-Lauf am Samstagabend sowie Juniorenrennen und einen Pfüderilauf über 200 Meter im Portefeuille.

Weitere Infos unter brienzerseelauf.ch.