Das Wort zum Tag

«Kerzengerade windet sich die Strasse nach Ax-les-Thermes.» Jürgen Emig, Reporter an der Tour de France

EHC Uri

Luft nach oben

Im Urnerland ist die Brücke vom Teufel gepachtet. Und der kleine sportliche Erfolg vom EHC Uri, einem Viertligisten.

Hockeytechnisch kocht der Kessel in Ambri, sĂĽdlich des Gotthards. Es sind auch viele Urner Fans, die ins Feuer pusten.

Ehrgeiziges Projekt

Nun soll das Eishockey im Urnerland gezündet werden. Läuft alles rund, flitzt die schwarze Scheibe in zwei Jahren über die gefrorene Fläche der ersten Urner Kunsteisbahn. Die Baukosten betragen rund sechs Millionen Franken.

Infos unter keb-holzboden.ch.

Abgeschlagen

Die Kunsteisbahn in Spiringen ist für die hockeybegeisterte Urner Jugend ein Volltreffer. Davon wird auch der EHC Uri profitieren. Abgeschlagen liegt er am Tabellenende. Wer in der Hölle hockt, hat viel Luft nach oben.