Das Wort zum Tag

«Kerzengerade windet sich die Strasse nach Ax-les-Thermes.» Jürgen Emig, Reporter an der Tour de France

EV Zug

Eine Nummer zu gross

An Weihnachten geriet der Rekordsieg ins Wanken. 2020 hatte der EVZ im Cup den Zweitligisten Raron 25:1 vermöbelt.

An Weihnachten sang der atemlose deutsche Schlagerstar Helene Fischer zusammen mit Emma Kok aus Holland. Die 15-Jährige ist ein musikalisches Wunderkind. Trotz ihres gelähmten Magens.

Töne, nicht Tore

Die Holländerin war für Helene Fischer eine Nummer zu gross. Flach wie die Niederlande schnitt sie im direkten Vergleich ab. Pures Glück, wurden nicht Tore geschossen, sondern lediglich Töne getroffen.

Ausblick

Der EV Zug startet beschwingt ins neue Jahr. Tabellenzweiter ist er hinter den ZSC Lions. Ein Playoff-Final mit diesen beiden Teams wäre rechnerisch logisch. Auch wenn fürs Eishockey gilt, was Karl-Heinz Rummenigge sagte: «Fussball ist keine Mathematik.»

Kommentar erfassen