Das Wort zum Tag

«Kerzengerade windet sich die Strasse nach Ax-les-Thermes.» Jürgen Emig, Reporter an der Tour de France

Weihnachtsmarkt Steckborn

Ins Gebet

Ihm entkommt man nicht. Auch nicht auf dem Grund des Untersees oder in tropischen Gewässern. Glücklich, wer sich nichts hat zuschulden kommen lassen.

In Steckborn steigt der Weihnachtsmarkt am 3. Dezember. Natürlich schaut der Samichlaus vorbei. Hört sich Sprüchli an, verteilt Nüsse und Biberli und nimmt die Lausbuben ins Gebet.

Zimt, Raclette, GlĂĽhwein

Am Weihnachtsmarkt gibt's viel zu bestaunen – und käuflich zu erwerben. Dekoratives, Krimskrams und Geschenke für Heiligabend. In den Gassen riecht es nach Zimt, Raclette, Glühwein. Ertönt das Lied der Lieder, geht allen das Herz auf am ersten Advent.