Das Wort zum Tag

«Kerzengerade windet sich die Strasse nach Ax-les-Thermes.» Jürgen Emig, Reporter an der Tour de France

FC Basel 1893

Süper supi

Der stolze FCB ist ganz unten angelangt. Er kann sich kein Trainingslager leisten.

Nun gilt es, sich aus dem Schlamassel zu befreien. Zwei Basler machen es vor. Der Aufstieg ist möglich.

«Hätte meine Mutter Deutsch gekonnt, wäre sie Präsidentin der Schweiz geworden.»

Der Grosse

Murat Yakin war Trainer des FC Schaffhausen, als Göttin Fortuna ihn küsste. Im Sommer führt er die Nati an die EM-Endrunde in Deutschland.

Der Kleine

Bruder Hakan flog in der Schweiz durch die Trainerprüfungen. In der Türkei erwarb er den Schein spielerisch. Nun ist er in der dortigen Süper Lig tätig. Sein Team liegt abgeschlagen am Tabellenende.

Muttersohn und Leseratte

Süper sind auch die Wortmeldungen der Yakins. Murat: «Hätte meine Mutter Deutsch gekonnt, wäre sie Präsidentin der Schweiz geworden.» Und Hakan: «Mein Lieblingsbuch? Ein lustiges Taschenbuch.»

Ehrenwort

Hoffentlich findet auch Basel-Bigboss David Degen bald die richtigen Worte. Er, der Sultan der SprĂĽcheklopfer. Dann wird alles supi. Ehrenwort.