Das Wort zum Tag

«Man muss nicht immer das Salz in der Suppe suchen.» Philipp Lahm, Fussballer

Grenchenberglauf

Rauf, runter

900 Höhenmeter sind eine üble Angelegenheit. Findet empört der Schweinehund, der innere.

Am Sonntag, 16. Juni, wird der Event zum 24. Mal ausgetragen. Die Strecke misst 11,7 Kilometer und fĂĽhrt vom Haldenschulhaus in Grenchen auf den Untergrenchenberg.

35 Franken

Neben Bergläufern meistern auch Nordic Walker die Distanz. Los geht's um zehn. 35 Franken beträgt für Frau und Mann das Startgeld.

Wer mag

Runter fährt flott per Trottinett, wer mag. Es ist wie im Leben. Nach oben streben ist anstrengender, als sich nach unten gehen zu lassen.

Weitere Infos unter grenchenberglauf.ch.