Das Wort zum Tag

«Das nächste Spiel ist immer das nächste.» Matthias Sammer, Fussballer

Bretschalauf

Zur Fahndung nicht

Am 20. April findet er zum stolzen 64. Mal statt. In alter Frische, auch wenn er wie viele seiner Art schon bessere Tage gesehen hat.

Der diesjährige Bretschalauf legt am späten Vormittag los mit den Runs der Kleinsten über 100 Meter. Dann folgen Mädchen und Buben, hopp auf hopp.

Hauptlauf

Um 13 Uhr 15 fällt in Eschen ein Schuss. Freigegeben ist das Rennen über 10,5 Kilometer.

Länderübergreifend

Die gnadenlose Hatz ist international ausgeschrieben. Nicht zur Fahndung, zur Teilnahme. Zum Nachtisch werden die Special Olympics, ein Kurzlauf sowie Staffelrennen serviert.

Danke

Zu gewinnen gibt's in Eschen schöne Sachpreise, die gesponsert sind vom örtlichen Gewerbe.

GlĂĽckssache

Gewinnchancen hat auch, wer nicht hechelt, als wäre Interpol hinter ihm her. Die Preise werden ausgelost unter allen Teilnehmern.

Weitere Infos unter bretschalauf.li.