Das Wort zum Tag

«Kerzengerade windet sich die Strasse nach Ax-les-Thermes.» Jürgen Emig, Reporter an der Tour de France

Arnold Schwarzenegger

Sein Vater ein Nazi

In Kitzbühel dabei wie jedes Jahr: Arnold Schwarzenegger. Der «Terminator» liebt das Bad in der Menge.

Seinem Filmnamen machte er als Gouverneur von Kalifornien zweifelhafte Ehre. Anstatt zum Tode Verurteilte zu begnadigen, zeigte ihnen der Sohn eines Nazis die kalte Schulter. Darunter einem blinden, tauben Greis und Stanley Williams, der sich im Gefängnis geläutert hatte. Mehrfach war der Autor für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen worden.

Milch und Champagner

Als Henkersmahlzeit wünschte Williams 2005 ein Glas Milch. In Kitzbühel 2024 floss der Champagner in Strömen.