Das Wort zum Tag

«Einmal war ich für zwei Wochen auf Diät. Alles, was ich verloren habe, waren zwei Wochen.» George Foreman, Schwergewichtsboxer

Ironman Switzerland

«Alles, was nicht wehtut»

Sie hecheln, als wäre der Teufel hinter ihnen her. In Rapperswil am Tag des Herrn, am 2. Juni.

Achtmal hat Daniela Ryf den Wettkampf für sich entschieden. Die grand old Lady der beinharten Sportart outet sich als Masochistin. «Alles, was nicht wehtut, ist nur Komfortzone.»

70,3 Meilen

In Rapperswil misst der Schwumm 1,9 Kilometer, danach folgen 90 Kilometer auf dem Stahlesel und obendrauf ein Halbmarathon. 70,3 Meilen sind das nach Adam Riese im Total.

Cash und Kiss

Die Schinderei lockt viel Volk an die Strecken. Rote Rosen in der Stadt der dornigen Blumen gibt's nicht fĂĽr die Sieger. DafĂĽr Preisgeld und KĂĽsschen links, rechts, links.

Alles Weitere nach nur einem Klick.